Eine kleine Auswahl unserer Lesetipps:

 

Belletristik (Literatur / gute Unterhaltungsromane)

Kinder- und Jugendbücher

Lesetipps von unseren Kunden

unser Blog: leseschatz.com

Kinder- und Jugendbücher:

Botschafter Phantásiens

Hauke durfte ein #botschafterphantasiens werden.

Neben u.a. Annette Frier, Isabel Abedi, Henning Baum, Ursula Poznanski, Uwe Ochsenknecht, Sebastian Fitzek darf Hauke etwas über "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende erzählen. 

Wir feiern 40 Jahre „Die unendliche Geschichte“.  Wir gehen der Frage nach, was das Buch heute noch bedeutet und wie wichtig es ist, Phantásien immer wieder zu retten!  Zum Jubiläum gibt es eine Schmuckausgabe, die von Sebastian Meschenmoser illustriert wurde.

Mehr über die Botschafter Phantásiens: https://botschafterphantasiens.de/

Astrid Lindgren: "Alle gehen schlafen"

Träumerische Liederverse von Astrid Lindgren aus den Filmen der Kinder aus Bullerbü. Vom Gefühl inspiriert, ein kleiner Teil des großen Universums zu sein. Wunderbar atmosphärisch illustriert von Marit Törnqvist. Wenn der Himmel sich rosa färbt und die Dämmerung sich langsam über die Baumspitzen senkt, ist es Zeit, schlafen zu gehen. Astrid Lindgrens poetische Zeilen nehmen uns mit auf einen Abendspaziergang in der schwedischen Sommernacht. Wir kommen vorbei an der Kuhweide, begegnen den Lämmern und Schweinchen und den anderen kleinen Tieren. Sie alle, und auch das Kätzchen, kommen langsam zur Ruhe und schlafen ein.

ab 4 Jahre. 15,00€  Zum Buch / Shop

Arne Ulbricht: "Luna. Ein Fliegenpilz im Erdbeerkleid"

Illustrator: Dufft, Sanne

Die Welt der Erwachsenen ist manchmal ganz schön kompliziert. Aber Luna hat immer einfache Lösungen parat. Beispielsweise landet das, was sie nicht mag, in der Gefriertruhe. So wie Papas CD, die in den Ohren wehtut. Oder Mamas Handy. Vielleicht bald auch Papas Wecker. Wie gut, dass Mama und Papa über (fast) alle großen und kleinen Katastrophen lachen können!

16,-€

Altersgruppe: ab 5 Jahre

Zum Buch / Shop

Mareike Krügel: "Zelten mit Meerschwein":

Anton, fast neun, hat schon länger das Gefühl, dass alles den Bach runter geht. Und jetzt sogar die Ferien. Aber dann hat seine Mutter die super Idee, mitten im Wald zu zelten. Diese Tage werden zu einem großen Abenteuer, in dem Anton nicht nur sein Meerschweinchen Pünktchen kurzfristig abhandenkommt, sondern auch seine Mutter. Dafür trifft er auf das Mädchen Liane, das er rettet, obwohl er eigentlich keine Ahnung hat, wie man Dinge wieder in Ordnung bringt. Doch in diesen Ferien läuft sowieso alles anders als geplant. Eine unvergessliche Sommergeschichte , die mit ihrem komischen Blick auf die kleinen, aber wesentlichen Momente des Lebens bezaubert. 12,95€

Zum Buch / Shop